USA

USA

Umweltfilm eines Ludwigsburger Studenten gewinnt Studierenden-Oscar

Ein Abschlussfilm der Filmakademie in Ludwigsburg hat im US-amerikanischen Beverly Hills einen Studierenden-Oscar gewonnen. Das animierte Werk des 1987 in der Schweiz geborenen Regisseurs Pascal Schelbli ist nur vier Minuten lang. Es zeigt eine auf den ersten Blick eine idyllische Unterwasserwelt mit Fischschwärmen und Meeresfauna, die aber bei genauem Hinsehen mit Plastikmüll versetzt ist.