"Gib Antikommunismus keine Chance!"

"Gib Antikommunismus keine Chance!"

Uneingeschränkte Solidarität mit Klaus Dimler und seiner Familie

In der letzten Zeit mehren sich in Steinach / Südthüringen aggressive Vorgänge, die die Handschrift von Faschisten tragen.

Von Internationalistisches Bündnis - Regionalgruppe Sonneberg

Es wird versucht, aufrechte Kommunisten und Antifaschisten wie Klaus Dimler in Misskredit zu bringen, zu attackieren und mundtot zu machen.

 

Faschisten zeigen damit ihr wahres Gesicht, denn dieses Vorgehen richtet sich gegen die Freiheitsgedanken des Sozialismus. Sie stellen sich gegen eine demokratische sozialistische Gesellschaft - eine Zukunft ohne Ausbeutung, Unterdrückung und Krieg.

 

Doch das wird nicht gelingen. Im Gegenteil, unsere uneingeschränkte Solidarität gilt Klaus Dimler und seiner Familie.

Was ist geschehen?

Aktuellster Vorfall ist der Beschuss der Gartenlaube von Klaus mit einem Luftgewehr. Zum Glück kam niemand zu Schaden, nur eine Scheibe ist kaputt ...

 

Als Nachfahre des KZ-Buchenwald-Überlebenden Kurt Dimler hat Klaus sein ganzes Leben in den Dienst gestellt, dass so etwas wie Faschismus nie wieder vorkommen darf. Steht er deshalb jetzt im Fokus? ...

 

Kein Fußbreit den Faschisten!

 

Hier gibt es die komplette Pressemitteilung als pdf-Datei!