Frankreich

Frankreich

Streik gegen geplante Arbeitsplatzvernichtung

Am Montag sind die Beschäftigten der Total - Ölraffinerie in Grandpuits bei Paris in einen 24-Stunden-Streik getreten. Sie protestieren gegen die geplante Umwandlung der Anlage für Erzeugung von Biokraftstoffen und Kunststoff aus Biomaterial. Das würde die Vernichtung von 400 Arbeitsplätzen in der Raffinerie und 250 weiteren im benachbarten Lager von Gargenville bedeuten. Auch die Beteuerung von Total, niemanden zu entlassen und den Abbau über Frühverrentung und interne Umbesetzungen zu lösen, hielt die Kollegen nicht vom Streik ab.