Russland

Russland

Wladiwostoker Hafenarbeiter bewerfen neuen Direktor mit ihren Helmen

9. Oktober: Seit Beginn der Woche herrscht Empörung und Unruhe im Hafen von Wladiwostok. Ohne Begründung wurde der bisherige Hafendirektor abgesetzt, ein neuer durch das Putin-Regime eingesetzt. Als dieser im Hafen erscheint, bewerfen ihn die Hafenarbeiter mit ihren Helmen, sodass er nur mit Mühe flüchten kann.