Flüchtlinge

Flüchtlinge

Video-Statements von Bremer Flüchtlingen: Engagiert und mutig

Die Flüchtlingsplattform „Together we are Bremen“ hat Videos mit Statement von Bremer Flüchtlingen veröffentlicht.

Von jj

Ich habe mir die ersten beiden Videos angeschaut. Es sind beeindruckende und mutige Statements.

 

Ansu Jannee, Klempner und Aktivist von „Together we are Bremen“ berichtet darüber, wie Flüchtlinge in der Erstaufnahmeeinrichtung (EAE) Lindenstraße von Polizeiwillkür betroffen sind. "Ich sehe Polizeigewalt jeden Tag. Einmal ist die Polizei mit 40 Einsatzkräften gekommen, nur um mir und anderen zu sagen, dass wir das Lager verlassen sollen"

 

Er und seine Freunde wurden dann wie Schwerverbrecher wegtransportiert. Hier sollen wohl Aktivisten der selbstorganisierten Flüchtlingsbewegung eingeschüchtert werden. Ansu und seine Freunde haben unsere Solidarität!

 

Gib Antikommunismus, Faschismus, Rassismus und Antisemitismus keine Chance!


Hier geht es zu den Videostatements!