Spanien

Spanien

Erstmals Streik in Almeria-Gemüse-Packhalle

Erstmals hatten an Weihnachten die großen spanischen Gewerkschaftsverbände UGT und CC.OO zum Streik in den Verpackungshallen für Gemüse und Obst in Almeria aufgerufen - und bis 3.000 der insgesamt 25.000 Arbeiter beteiligten sich an dem viertägigen Streik für bessere Arbeitsbedingungen. Die meisten der Beschäftigten sind Migranten und Frauen, die Arbeitsbedingungen sind miserabel: 16-Stunden-Tage sind in der Saison keine Seltenheit, dazu kommen Niedriglöhne, unbezahlte Überstunden und massiver Druck. Der Streik war ein erster Schritt!