Türkei

Türkei

Haftbefehl gegen den Journalisten Cengiz Çandar

Ein türkisches Gericht hat einen Haftbefehl gegen den Journalisten Cengiz Çandar erlassen, damit er in einem Verfahren wegen eines Tweets, den er am 30. Mai 2017 gepostet hatte, als Zeuge vernommen werden kann. Çandar, der derzeit in Schweden lebt, steht vor der Anklage der "Lobpreisung von Verbrechen und Kriminellen" für einen Tweet über Ayşe Deniz Karacagil, die vom faschistischen IS während des Kampfes in Syriens Raqqa getötet wurde. Karacagil war in der Türkei als "das Mädchen mit dem roten Schal" während der Gezi-Proteste im Sommer 2013 öffentlich bekannt geworden.