Frankreich

Frankreich

Lehrende, Schülerinnen und Schüler, wie auch Schulkrankenschwestern auf der Straße

Zehntausende Lehrerinnen, Lehrer, Schülerinnen und Schüler sowie Schulkrankenschwestern sind in Frankreich auf der Straße. Sie protestieren gegen den Kurs der Regierung Macron, die die Schulen - zum angeblichen Wohle der Kinder – weiter geöffnet lassen will. Nach Angaben der größten Lehrergewerkschaft haben mehr als 100.000 Menschen am Dienstag in Frankreich gestreikt, um auf ihre schlechten Arbeitsbedingungen in der Pandemie aufmerksam zu machen.