Australien

Australien

Tausende gegen "Invasion Day"

In Australien ist der 26. Januar der offizieller Nationalfeiertag, in Gedenken an die Landung des ersten britischen Schiffes im Jahr 1788. Für die indigene Bevölkerung begann damit die Kolonialisierung, Vertreibung und Unterdrückung. Tausende demonstrierten deswegen an diesem "Invasionstag" gegen die anhaltende Zerstörung der Kultur der Aboriginies und ihrer Lebensbedingungen. Es gab Demonstrationen in verschiedenen Städten und Festnahmen durch die Polizei.