Siemens Energy

Siemens Energy

Vernichtung von 7800 Arbeitsplätzen geplant

Nur wenige Monate nach dem Börsengang von Siemens Energy verkündet das Management die nächste Welle von Arbeitsplatzvernichtung im Energie - und Kraftwerksgeschäft an. 7800 Arbeitsplätze weltweit – davon 3000 in Deutschland - sollen bis 2025 vernichtet werden. Kollegen sind empört - auch darüber, dass sie die Information erst aus der Presse erfahren haben. Der Aktienkurs stieg kurzzeitig um 2 Prozent an. Für die Belegschaften ist es ein Schlag ins Gesicht.