Guinea

Guinea

Ebola-Ausbruch: "Impfstoffgerechtigkeit"?

Die Gesundheitsbehörden von Guinea in Westafrika meldeten vor kurzem eine Ebola-Epidemie, nachdem die ersten Infektionen mit dem Virus seit dem Ende des tödlichen Ausbruchs in Westafrika im Jahr 2016 festgestellt worden waren. Seit dem letzten Ausbruch gibt es eine wichtige Veränderung: Es steht ein Impfstoff zur Verfügung! Aber wie von der Covid-19-Pandemie bekannt, bedeutet die Existenz eines Impfstoffs noch lange nicht, dass auch der Zugang im notwendigen Umfang gewährleistet ist.