Bei den derzeitigen Veränderungsraten wird sich das globale geschlechtsspezifische Lohngefälle nach Angaben des Weltwirtschaftsforums in 257 Jahren schließen. Das ist noch schlimmer als letztes Jahr, als die Organisation schätzte, dass es 202 Jahre dauern würde, um die Lücke zu schließen. NBC, US-amerikanischer TV-Sender