USA

USA

Streik in San Francisco

Im Zentrum von San Francisco traten am Mittwoch 700 Janitors (Hausmeister/Pförtner/Reinigungskräfte) in den Bürozentren in einen dreitägigen Streik. Die Gewerkschaft Service Employees International Union (SEIU) fordert höhere Löhne und bessere Arbeitsbedingungen von den Leihfirmen, bei den die Janitors angestellt sind. Gefordert wird auch, dass die 3.000, die während der Pandemie entlassen worden waren, wieder eingestellt werden. Der Streik betrifft rund 600 Gebäude, in denen ab dieser Woche teilweise die Büros wieder öffnen.