Myanmar

Myanmar

Regime bombardiert Dörfer

Die faschistische Militärjunta Myanmars, ist mittlerweile dazu übergegangen, Dörfer aus der Luft zu bombardieren. Als Antwort auf diese Verbrechen schließen sich die Massenkämpfe im Land mehr und mehr mit dem Guerillakampf verschiedener Volksgruppen im Land zusammen. Unter anderem kämpfen die Völker der Rohingya und der Karen seit Jahzehnten gegen die verschiedenen faschistischen Militärregimes, die das Land seit dieser Zeit knechten.