Berlin

Berlin

Mit Covid allein zu Haus?

Mein Freund ist Covid-positiv getestet.

Korrespondenz

Ich rufe ihn an. Er hustet, kann kaum sprechen, sein Asthma verschlimmert die Sache. Obwohl er ganz neu in seiner Wohnung im Berliner Westen wohnt, hilft eine Nachbarin und kauft für ihn ein. Der Transport ins Krankenhaus und zurück war schlimm für ihn. Die Anweisung von den Ärzten: Quarantäne! Was tun alleine zu Hause? Abwarten ob es schlimmer wird?

 

Eine Ärztin, Bekannte von ihm aus Braunschweig, gibt ihm den Tipp, Paracetamol zu nehmen und kalte Wickel gegen das Fieber. Das lindert. Doch nun der Hammer: Ich habe gestern Abend im heute journal von Covid-Ärzten gehört, die diese Quarantäne-Patienten erfolgreich therapieren. Durch googeln finde ich den Link zur Kassenärztlichen Vereinigung mit der Liste der Covid-Ärzte. Wäre es nicht Aufgabe der Krankenhäuser, sicherzustellen, dass Infizierte nicht alleine gelassen werden?