Antifaschismus / Türkei

Antifaschismus / Türkei

Volksrat der Suryoye in Europa: Solidarität mit Priestermönch Sefer Aho Bileçen!

Der Volksrat der Suryoye in Europa organisierte am Montag, den 12. April, eine Solidaritätskundgebung für den syrisch-orthodoxen Priestermönch Sefer Aho Bileçen auf den Königsplatz in Augsburg! Sefer Aho Bileçen ist in der Türkei zu über zwei Jahren Gefängnis verurteilt worden, weil er Guerillakämpfern vor drei Jahren im Kloster Mor Yakub in Mardin Brot und Wasser gegeben hat. Die Anschuldigungen gegen ihn beruhten auf den Aussagen eines Kronzeugen und ehemaligen Guerillakämpfers, der sich davon Strafminderung versprach. Der Geistliche nahm an der Urteilsverkündigung nicht teil und wurde anwaltlich vertreten. Sami Grigo Baydar, Theologe in der syrisch-orthodoxen Kirche von Antiochien und Sprecher des Volksrats der Suryoye (Aramäer, Anm. d. Red.) in Europa, hat auf der Kundgebung eine Erklärung des Nationalrats der Suryoye von Mesopotamien vorgetragen.

 

Hier gibt es ein Video des Redebeitrags auf der Kundgebung