Portugal

Portugal

Streik beim Stromkonzern EDP Group

Am 20. April streikten in Portugal die Arbeiter beim Stromkonzern EDP Group (Energias de Portugal) für 24 Stunden, nachdem der Konzern ein beschämendes Lohnangebot von 0,5 Prozent gemacht hatte. Die Gewerkschaft hatte 90 Euro mehr für alle 12.000 Beschäftigten gefordert. Es gab auch Proteste vor der Konzernzentrale in Lissabon. Das Unternehmen produziert und vertreibt Strom