Indonesien

Indonesien

Toba: Protest gegen Landraub

In Nordsumatra im Bezirk Toba kam es diese Woche zu Auseinandersetzungen zwischen Bauern des Dorfs Natuminga und Sicherheitskräften. Die Bauern wollten verhindern, dass erneut auf Gemeindeland Eukalyptusbäume gepflanzt werden. Diese Pflanzungen für die Zellstofffabrik sind seit Jahren höchst umkämpft: dem Unternehmen TPL wurde die Pflanzerlaubnis auf riesigen Gebieten rund um den Toba-See erteilt. Gestritten wird wegen der Eigentumsansprüche an Bodens und wegen der negativen Auswirkungen der Zellstofffabrik auf die Wasserqualität. Die Pflanzung wurde erst einmal ausgesetzt.