Umfragen

Umfragen

Wenn am nächsten Sonntag Bundestagswahl wäre

Die Ergebnisse der Umfragen von insgesamt sechs verschiedenen Instituten zwischen dem 17. und dem 23. Mai differieren leicht, vor allem bei den Grünen. Während FORSA am 19. Mai bescheinigt, dass 26 Prozent der Befragten die Grünen wählen würden, sind es bei INSA am 23. Mai 23 Prozent - wahrscheinlich eine Wirkung davon, dass Annalena Baerbocks Doppelmoral öffentlich wurde. Die Unionsparteien würden 24 Prozent wählen, die SPD zwischen 14 und 17 Prozent. Die FDP stünde mit 13 Prozent an vierter Stelle vor der AfD. Die Linkspartei bekäme zwischen sechs und sieben Prozent der Stimmen.