Südafrika

Südafrika

ANC-Beschäftige protestieren vor Partei-Büros

Erstmals in der Geschichte des African National Congress (ANC), der südafrikanischen Regierungspartei, gab es am Dienstag vor den verschiedenen Büros der Partei Proteste mit Corona-bedingt jeweils maximal 50 Beteiligten. Die Demonstrantinnen und Demonstranten forderten die pünktliche Zahlung der Löhne und Sozialversicherungsbeträge und beklagten ausstehende Zahlungen der Regierungspartei. Der ANC hat 1,4 Mio. Mitglieder. Aufgerufen zu dem Protest hatte die Gewerkschaft Nehawu.