Guatemala

Guatemala

Demonstration für Menschenrechte und Umweltschutz

6000 Menschen marschierten zur Provinzhauptstadt Coban. Seit Jahren kämpft die Bewegung gegen den umweltschädigenden Bau und die Landnahmen von Gebieten der indigenen Bevölkerung der wasserreichen Region Alta Verapaz. Seit Jahren wehrt sich die Bewegung gegen Umweltverbrechen und gegen die Verletzung von Menschenrechten. Sie protestieren gegen die aktuellen Haftbefehle für 962 Bauern. Carlos Coy von der Union der Bauernorganisationen von Verapaz (UVOC) wird seit mehr als einem Jahr vermisst.