Jugendverband REBELL / Kinderorganisation ROTFÜCHSE

Jugendverband REBELL / Kinderorganisation ROTFÜCHSE

Sommercamp hält auch Ältere jung!

Das Sommercamp des Jugendverbands REBELL und der Kinderorganisation ROTFÜCHSE findet vom 24. Juli bis 8. August im Ferienpark Thüringer Wald in Truckenthal / Thüringen statt. Corona-Schutz-gerecht mit maximal 200 Teilnehmerinnen und Teilnehmern! Auch Erwachsene sind herzlich willkommen - als ausgebildete und tatkräftige Helferinnen, Helfer, Beraterinnen, Berater und Vorbilder.

Von gos
Sommercamp hält auch Ältere jung!
Gemeinsamer Spaß beim Sommercamp. Das Bild wurde vor der Corona-Pandemie aufgenommen (rf-foto)

Als Vorarbeiter beim weiteren Ausbau des Ferienparks, bei den „Dem-Volke-dienen-Einsätzen“ in den umliegenden Gemeinden oder beim Auf- und Abbau des Camps, in der Küche zusammen mit den Jugendlichen, bei der Zubereitung des hervorragenden „Sommercamp-Essens“ oder bei der Leitung einer Gruppe sechs- bis zwölfjähriger Kinder als Vorbild und Vertrauensperson: Jede und jeder wird gebraucht.

Kindergruppenleiter – besonders gesucht!

Das Kindercamp ist ein besonderes Highlight. Die ROTFÜCHSE aus ganz Deutschland kennenlernen, als Rebellin oder Betreuer für die Rotfuchsarbeit am Ort lernen und selber ständig dazulernen. Denn Kinder hinterfragen alles, nachher ist man auf jeden Fall selber schlauer!

 

Ein Stahlarbeiter: „Es macht mir großen Spaß, den Kindern und Jugendlichen beizubringen, wie gearbeitet wird. Zu sehen, wie sie ganz stolz darauf sind, was sie auf dem Bau fertiggebracht haben. Und gleichzeitig lerne ich viel von ihnen, von dem ganzen Zusammenleben auf dem Camp - vom Frühsport bis zu den tollen Abendveranstaltungen.“

 

Eine Krankenschwester: „Ich gehe aufs Sommercamp, um die jugendliche Frische zu erleben, die Natur, den Zusammenhalt untereinander. Auch, wie Kinder und Jugendliche sich entwickeln, wie sie lernen, ihren Kopf zu gebrauchen, startklar zu werden fürs Leben. Was mir besonders gefällt, ist dieser Kampf um die Einheit von Jung und Alt.“

 

Das einhellige Urteil: Rebellisches Sommercamp macht jung! Der Teilnehmerbeitrag für erwachsene Helfer beträgt 95 Euro pro Woche. Erwachsene melden sich an: Bei der Jugendabteilung der MLPD, Schmalhorststr. 1c, 45899 Gelsenkirchen.