Bundestagswahlkampf

Bundestagswahlkampf

Augsburg: Plakatierung für die Internationalistische Liste / MLPD läuft

Augsburg: Plakatierung für die Internationalistische Liste / MLPD läuft
Eine Impression aus Augsburg

Seit dem 18. Juli kann in Augsburg plakatiert werden. Die Grünen, SPD und FDP starteten um Mitternacht. Für diese Parteien eine Ausnahme, sie lassen normalerweise erst spät mit großen Stellwänden plakatieren. Die Linkspartei war wie gewohnt auch zu Beginn dabei. Claudia Roth geht mit Herz und Haltung in den Wahlkampf, die Linkspartei versucht es mit Zuhören. Wir von der Internationalistischen Liste / MLPD fordern Taten.