Flutkatastrophe

Flutkatastrophe

Reuls unverschämte Weisheiten

In Sachen Flutkatastrophe und Verantwortlichkeiten hat NRW-Innenminister Herbert Reul (CDU) sich heute im WDR geäußert: Keiner könne sagen, wer für die Flutkatastrophe verantwortlich ist. Das müsse erst genau untersucht werden; außerdem sei seit Jahrzehnten - wörtlich – von allen der Klimaschutz unterschätzt und missachtet worden. Es sei auch nicht die Zeit, über Verantwortliche zu urteilen, da zu viel Arbeit mit Aufräumen anstünde. „Unverschämt!“ ist das einzige, was einem dazu noch einfällt.