Tipp zum Plakatieren

Tipp zum Plakatieren

Papierplakate regenfest anbringen

Papierplakate kann man auf alten Cartonplast-Plakatträgern des Formats DIN A1 relativ gut gegen Feuchtigkeit und Starkregen schützen.

Von wr
Papierplakate regenfest anbringen
Das braucht man für regenfeste Papierplakate (rf-foto)

Dazu empfiehlt sich: Das Papierplakat mit einem Styproporkleber oder wasserfesten Kraftkleber (z. B. Uhu Kontaktkraftkleber flüssig) aufkleben. Nach dem Trocknen längs der Oberkante einen 5 cm breiten Tesafilm umstülpen, damit von oben kein Wasser zwischen Papier und Plakatträger eindringen kann.

 

Anschließend die gesamte Papierfläche mit einer abwaschbaren Spezialgrundierung (z.B. Caparol, auch „Elefantenhaut“ genannt) einstreichen. Zusammen ist beides für ca. 30 Euro beim Baumarkt erhältlich, und man kann damit ca. zehn Plakate erstellen. Das Plakat wurde über vier bis sechs Wochen bei wiederholten Regengüssen getestet – und hat gehalten