Sonderzahlungen

Sonderzahlungen

Claudia Roth muss Weihnachtsgeld nachmelden

Nun hat auch Bundestagsvizepräsidentin Claudia Roth - nach Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock und anderen - dem Bundestag Sonderzahlungen, die sie erhalten hat, nachgemeldet: "Im Zuge der Nachforschungen zu den Sonderzahlungen an die Mitglieder des Bundesvorstands von Bündnis 90/Die Grünen habe ich über die Parteizentrale erfahren, dass ich das erstmalig 2011 eingeführte Weihnachtsgeld für den Parteivorstand auch 2013 erhalten habe", so Roth zur Augsburger Allgemeinen.