Indien

Indien

Automobil: Protest gegen Schließung Ford-Werke

Am 9. September verkündigte das Management von Ford-India, dass Ende 2021 die Produktion von Ford-Automobilen in Indien beendet wird. Das betrifft das Werk in Sanand im indischen Bundesstaat Gujarat mit 1.200 Beschäftigten und das Werk in Chennai in Tami Nadu mit 2.600 Beschäftigten. Gestern gab es in und vor beiden Werken Proteste der Arbeiter gegen diese Entscheidung, von der Zehntausende betroffen sein werden. Die Gewerkschaft forderte in Chennai, dass die Regierung von Tamil Nadu eingreift, um die Schließung zu verhindern.