USA

USA

Washington: Demo für Einwanderungsrecht

Am Dienstag demonstrierten in Washington Tausende Menschen für die Verabschiedung eines Einwanderungsgesetzes, das Millionen Einwanderern, die seit Jahren in den USA leben und arbeiten, Bürgerrechte verleiht. Geschätzt betrifft das Gesetz 8 Millionen der derzeit 11 Millionen Einwanderer ohne Papiere. Viele arbeiten und zahlen Steuern seit Jahren, ohne klare Bleiberechte und Staatsbürgerschaft. Die Demonstration führte von der Einwanderungsbehörde ICE zum Kapitol.