Polen

Polen

Warschau: Tausende protestieren gegen Pushbacks

Tausende Menschen zogen am Sonntag durch die polnische Hauptstadt und forderten ein Ende der brutalen Flüchtlingspolitik der PiS-Regierung. Die Demonstration stand unter dem Motto "Stoppt die Folter an der Grenze". Auch in Kraków (Krakau) wurde demonstriert. Die polnische Regierung hat an der Grenze zu Belarus den Ausnahmezustand verhängt und verbietet den Zugang zu diesem Gebiet für Journalisten und Hilfsorganisationen.