Spanien

Spanien

Katalonien: Streik für Festanstellung

In Katalonien streikten am Dienstag Tausende Beschäftigte des öffentlichen Dienstes für Festanstellung für die große Zahl der Befristeten im öffentlichen Transport, Bildungs- und Gesundheitswesen. Mehr als 30 Prozent der Beschäftigten haben bisher nur einen Zeitvertrag. Aufgerufen zum Streik waren 200.000 Beschäftigte. Der eintägige Streik wurde eingeschränkt durch die Festlegung von sehr hohen Anwesenheitsquoten durch die Behörden.