Indonesien

Indonesien

Aktionswoche für höheren Mindestlohn

In dieser Woche haben in Indonesien die meisten Gewerkschaften zu Demonstrationen für einen höheren Mindestlohn aufgerufen. Am  Montag kam es zu Streiks u.a. in Makassar, Medan. Die größte Aktion gab es im Industriegebiet von Tangerang mit tausenden Teilnehmern. Am Mittwoch gab es in Jakarta eine große Demonstration mit mehr als 10.000 Teilnehmern. Weitere Proteste gab es in den Industriezentren von Surabaya, Cirebon, Batam, Bekasi und Medan. In Indonesien wirde der Mindestlohn jährlich neu festgelegt.