Belgien

Belgien

Brüssel: Demo gegen Lohnstopp

Am Montag hatten in Belgien die beiden großen Gewerkschaftsverbände landesweit zu einem eintägigen Streik aufgerufen gegen die staatliche Festlegung, dass Lohnerhöhungen 2021 auf 0,4 Prozent maximal begrenzt sind. Dabei liegt die Inflationsrate derzeit offiziell bei 5,6 Prozent. In Brüssel demonstrierten 4.000 Gewerkschafter. In den vergangenen Monaten hatte es bereits zwei dieser eintägigen Streiks gegen diese Lohndeckelung gegeben.