Japan / USA

Japan / USA

Wollen Allianz gegen China festigen

In einer Videokonferenz am Donnerstag bekräftigten die Außenminister von Japan und den USA ihre imperialistische Allianz. Sie ist Bestandteil der US-Strategie, gegen den aufstrebenden neuimperialistischen Rivalen China Bündnisse mit imperialistischen Ländern in der indopazifischen Region zu festigen, speziell Japan, Australien, Südkorea und Indien. Die USA und Japan wol­len im Rah­men ei­nes neu­en Ab­kom­mens mit Blick auf Nord­ko­reas Hy­per­schall­ra­ke­ten und an­de­re Be­dro­hun­gen auch im Welt­all ih­re Zu­sam­men­ar­beit in der mi­li­tä­ri­schen For­schung in­ten­si­vie­ren. Erst am Vor­tag hat­te Ja­pan auch mit Aus­tra­li­en ei­ne en­ge­re Mi­li­tär­ko­ope­ra­ti­on ver­ein­bart.