Gut geeignet für Diskussion

Gut geeignet für Diskussion

Leserbrief zum Artikel über Martin Niemöller

Vielen Dank für den heutigen Artikel zu Martin Niemöller. Ich arbeite in einer Einrichtung, die nach ihm Martin-Niemöller-Haus heißt, als Pflegerin, und werde heute meinen Kollegen und Kolleginnen den Artikel zeigen und möchte mit ihnen über die Notwendigkeit der unverbrüchlichen Solidarität diskutieren. Bei uns wird immer wieder versucht, Fachkräfte gegen Pflegehelfer zu spalten. Aber am Ende des Tages sitzen wir alle im selben Boot der Ausbeutung und der unmenschlichen Arbeitsbedingungen. Wir müssen uns über unseren tatsächlichen Klassenfeind bewusst werden und gemeinsam kämpfen, statt uns in Misstrauen untereinander zu verrennen. Einigen meiner Kollegen ist wahrscheinlich gar nicht bewusst, nach welch mutigem und gradlinigem Menschen unser Arbeitsplatz benannt ist. Der Artikel ist also eine Steilvorlage, vielen Dank dafür.