Solidaritäts-Tweets

Solidaritäts-Tweets

"Super, dass ihr euch zu wehren wisst!"

Gestern veröffentlichte "Rote Fahne News" die Pressemitteilung des Zentralkomitees der MLPD über einen ungeheuerlichen Vorgang: "Der Skandal weitet sich aus: Inlandsgeheimdienst ließ europaweit nach MLPD-Parteispitze fahnden".

Rote Fahne

Die Nachricht wurde auch auf Twitter verbreitet. Peter Weispfenning, Pressesprecher der MLPD, positionierte sich auf Twitter auch gegen eine antikommunistische Kampagne der Bildzeitung gegen die neue Innenministerin Nancy Faeser. Sie hatte angekündigt, konsequent gegen Neofaschisten und Rechtsextremismus vorzugehen. Wenn sie an diesem Kurs festhalten will, ist sie herausgefordert, gegen die Kriminalisierung und Bespitzelung der MLPD-Parteispitze durch den sogenannten Verfassungsschutz vorzugehen! Bis gestern Abend erreichte die Twitternachricht über das geheimdienstliche Vorgehen gegen die MLPD-Parteispitze ca. 5500 Leserinnen und Leser und löste erste Solidaritätsbekundungen aus. Rote Fahne News dokumentiert einige:

 

  • Super, dass Ihr Euch zu wehren wisst. Zu Seehofer muss ich eigentlich nichts schreiben: Er sollte vor Gericht gestellt werden, wegen wahrscheinlich 1000 Verbrechen gegen die Menschlichkeit und Lobhudelei von Diktator Erdoğan.
  • Solidarität mit den Opfern! Der faschistische #Verfassungsschutz gehört aufgelöst! Bombenattentat: #CellerLoch! gefährliche Manipulationen: #Kastorproteste! Mordserie: #NSU ! Mord an #WalterLübcke!
  • Wer systemische Veränderung will ist Verfassungsfeind? Ich kann gar nicht so viel essen, wie ich k***** möchte. Unsere Solidarität habt Ihr!
  • Deutschland, ein Land immer noch voll mit pathologischer Kommunistenhetze der Marke Adolf Hitler.
  • Hab ich bereits gelesen. Was sich der Geheimdienst immer so erlaubt. Skandalös. Meine volle Solidarität kriegt die MLPD. Eine wichtige Partei für die Arbeiter.
  • Last Bolshevik: Solidarity with Comrades GABI FECHTNER - MONIKA GÄRTNER ENGEL - STEFAN ENGEL (Despite their parties opposition to Bolshevik-Leninism and the 4th International.)