Peru

Peru

Protest in Chinalco Kupfermine

Arbeiter der Kupfermine von Chinalco im Bezirk Junin in der peruanischen Huancayo Provinz reagierten vergangene Woche mit einem zweitägigen Streik und Straßenblockaden auf die Ankündigung, dass bis zu 1.000 Arbeiter entlassen werden. Das Unternehmen setzt sich damit über die Arbeitsverträge bezüglich Lohn und Arbeitsbedingungen hinweg. Auch Kleinbauern schlossen sich dem Protest gegen das chinesische Bergbauunternehmen an. Die Arbeiter und Bauern beschuldigen Chinalco, sich nicht an die peruanischen Gesetze zu halten, auch was die Einhaltung der Umweltstandards betrifft.