Erkrankungen

Erkrankungen

Hepatitisfälle unklarer Herkunft bei Minderjährigen

Das Europäische Zentrum für Prävention und Kontrolle von Krankheiten erklärte im schwedischen Solna, Hepatitisfälle unklarer Herkunft seien bei Minderjährigen in Dänemark, Irland, den Niederlanden, Spanien und im US-Bundesstaat Alabama registriert worden. In Großbritannien waren 74 solcher Lebererkrankungen bei Kindern seit Januar gemeldet worden. Dabei konnten Viren, die für gewöhnlich Hepatitis-Infektionen auslösen, aber nicht nachgewiesen werden. Ärzte und Wissenschaftler vermuten andere Ursprünge wie das Coronavirus oder Umweltfaktoren.