Philippinen

Philippinen

Gesundheitsarbeiterinnen und -arbeiter klagen gegen Sprecherin von NTF-ELCAC

Am Weltgesundheitstag, dem 7. April 2022, reichte die Alliance of Health Workers (AHW) zusammen mit Gewerkschaftsführerinnen und Gewerkschaftsführern verschiedener staatlicher Krankenhäuser eine Klage gegen die NTF-ELCAC-Sprecherin Lorraine Badoy ein. NTF-ELCAC bedeutet "National Task Force to End Local Communist Armed Conflict", eine antikommunistische Einheit. Badoy hatte die AHW zusammen mit anderen Gruppen als Schöpfung der Kommunistischen Partei der Philippinen bezeichnet. Gleichzeitig wiesen die philippinischen Nurses United auf die Morde an Zara Alvarez, den Mord an dem Ehepaar Dr. Mary Rose Sancelan und ihrem Ehemann, die unrechtmäßige Verhaftung der mittlerweile freigelassenen Ärztin Dr. Natividad Castro und die unrechtmäßige Verhaftung der immer noch inhaftierten 72jährigen Mitarbeiterin des Gesundheitswesens Vilma Yecyec hin. Die AHW setzen sich seit vier Jahrzehnten nicht nur für die Rechte des Gesundheitspersonals, sondern auch für das Recht der Bevölkerung auf Gesundheit ein.