Leserbrief

Leserbrief

Keine Sparrunde für Beschäftigte

Der folgende Leserbrief, der sich auf den Artikel „Industrie im Alarmmodus“ vom 4. April in der „Stuttgarter Zeitung“ bezieht, wurde auch dort abgedruckt.

Von Wolfgang Baur, Stuttgart

Ich bin empört darüber, dass der schreckliche Krieg in der Ukraine missbraucht wird, um die Gewerkschaften und die Lohnabhängigen auf Nullrunden einzustimmen: „Trotz hoher Inflation sind echte Lohnzuwächse nicht drin.“

 

Lebe ich im falschen Film? Ich kenne viele Menschen, die mit den Preissteigerungen in Schwierigkeiten kommen. Für den Frieden eintreten heißt, jeglicher kriegerischen und unsozialen Politik entgegenzutreten.