Erstes Quartal 2022

Erstes Quartal 2022

Gewinne von Rüstungskonzernen schießen durch die Decke

Der Rüstungskonzern Rheinmetall hat im ersten Quartal 2022 seinen Nettogewinn um drei Millionen Euro auf 61 Millionen Euro erhöht. Bei Heckler & Koch steig im ersten Quartal der Umsatz um 22,2 Prozent auf 77,5 Euro. Der Nettogewinn wurde von 3.3 auf 8,1 Millionen Euro mehr als verdoppelt. So scheffeln Rüstungskonzerne Maximalprofite aus den Waffenlieferungen, der Aufrüstung der Bundeswehr und der aktiven Weltkriegsvorbereitung durch die NATO.