Berlin Marienfelde

Berlin Marienfelde

Solidarität mit dem Streik der EvoBus-Kolleginnen und -Kollegen

Beim gestrigen Schichtwechsel verteilten wir an drei Toren bei Daimler-Marienfelde Flyer zur Solidarität mit dem Kampf der EvoBus-Kollegen in Mannheim.

Korrespondenz
Solidarität mit dem Streik der EvoBus-Kolleginnen und -Kollegen
(rf-foto)

Das Echo war unterschiedlich. An einem Tor nahmen etwas mehr Kollegen die Flyer als die letzten Male. Viele signalisierten Zustimmung bzw. hoben den Daumen. An einem Tor, wo der Ausverkauf und die Verlagerungen bereits in vollem Gange sind, meinten auffällig viele Kollegen, dass sie gekämpft haben und es zu wenig Solidarität gab. Deutliche Kritik auch an der Betriebsratsspitze, von der man nichts mehr hört. Am dritten Tor waren besonders zwei junge Kollegen sehr aufgewühlt, als sie darauf angesprochen wurden, dass mit Ausverkauf und Abfindungen auch ihre Zukunft hier auf der Strecke bleibt. Insgesamt übertrafen erfreulicherweise die Spenden die Herstellungskosten der Flyer.