Stuttgarter Montagsdemo

Stuttgarter Montagsdemo

Am Montag Protestkundgebung in Untertürkheim

Die Stuttgarter Montagsdemo "gegen Sozialabbau – für eine le­benswerte Zukunft - Aktiver Widerstand gegen die Abwälzung der Krisenlasten und Weltkriegsgefahr" ruft für Montag, dem 11. Juli 2022, um 17 Uhr zu einer Protestkundgebung auf dem Carl-Benz-Platz in Untertürkheim auf.

Korrespondenz

Am 29. Juni 2022 erfuhren die Daimler-Kolleginnen und -Kollegen von EvoBus in Mannheim, dass der Rohbau nach Tsche­chien verlagert werden soll. 1000 Arbeitsplätze in Mannheim und 500 in Ulm sollen weg. Darauf stand die Produktion für den Rest des Tages. Streik ist die richtige Antwort auf diesen Angriff. Im Daimlerkon­zern entwickelt sich die Solidarität. Auch im Werk Un­tertürkheim ist die Vernichtung von 4000 Arbeitsplät­zen im Zuge der Elektrifizierung der PKW angekünd­igt.

 

Deswegen: Ein Konzern – eine Belegschaft – ein Kampf! Jetzt gilt:

 

  • Mit dem Angriff bei EvoBus darf Daimler nicht durchkommen!
  • Solidarität mit dem Kampf der Evo­Bus-Belegschaft!