Arbeiterkämpfe

Arbeiterkämpfe

Großer Erfolg der Larko-Belegschaft

Die Verwaltungsräte der Larko-Gewerkschaften teilen aktuell via Pressemitteilung mit, dass die Larko-Belegschaft in ihrem Arbeitskampf gegen die Schließung des Werks einen großen Erfolg errungen hat:

Großer Erfolg der Larko-Belegschaft
Die Belegschaft hat die Zusage erhalten, dass das Larko-Werk nicht geschlossen wird (foto: Larko-Kollegen)

Liebe Kolleginnen und Kollegen, nach dem Treffen der Larko-Gewerkschaften mit der Geschäftsleitung können wir Ihnen mitteilen, dass die wichtigsten Forderungen, die wir auf der Grundlage der Beschlüsse der Arbeitnehmervollversammlungen gestellt hatten, akzeptiert wurden.

 

Sie verpflichteten sich, einen Instandhaltungsplan zu erarbeiten und Vorbereitungen für die baldige Wiedereröffnung der Anlagen des Unternehmens zu treffen. Weiter verpflichteten sie sich, die Erlöse aus dem Verkauf von Produktion, Rohstoffen und Nebenprodukten für die Instandhaltung der Infrastruktur und der Anlagen des Unternehmens zu verwenden.

 

Es würden keine Mitarbeiter entlassen, weder in den Vertragsunternehmen, noch bei den kleineren Projektträgern.

 

Während des Erfüllungszeitraums wird es keine nachteiligen Lohnänderungen für die Beschäftigten geben.

 

Unter diesen Umständen und unter Vorbehalt ... der Umsetzung der getroffenen Vereinbarungen haben wir beschlossen, den für Freitag, den 29. Juli, angekündigten Streik sowie die Mobilisierung auf dem Syntagma-Platz in Athen auszusetzen. Wir werden keines unserer Rechte aufgeben, wir werden bereit und wachsam sein - für die Umsetzung der von der Sonderverwaltung eingegangenen Verpflichtungen.

 

Kolleginnen und Kollegen, unser seit 30 Monaten andauernder gemeinsamer Kampf ist nicht umsonst, wir bei Larko sind alle Arbeiter; niemand wurde entlassen; wir sind alle zusammen und werden es bis zum Ende bleiben.

 

Wir senden den Gewerkschaften und Arbeitern, die jeden Tag ihre Solidarität zum Ausdruck bringen, von Herzen die wärmsten kämpferischen Grüße und erklären:

Wir werden unseren Kampf bis zum Ende fortsetzen.

Wir werden unseren Kampf fortsetzen.

  

Die Verwaltungsräte

  • LARKO LARYMNA Arbeitergewerkschaft (SELL)
  • Gewerkschaft der Beschäftigten von "LARKO" S.A. Evia Mines
  • Gewerkschaft der Beschäftigten von LARKO Miners "Agios Ioannis"
  • GEWERKSCHAFT LARKO VON KASTORIA & SERVIA
  • Gewerkschaft LARKO Workers' Union (ATHEN)

 

Die MLPD gratuliert den Larko-Arbeitern herzlich zu den erkämpften Erfolgen.

 

Hier geht es zur Rote Fahne News-Berichterstattung über die Veranstaltung "Griechenlands Arbeiter im Aufbruch", auf der Monika Gärtner-Engel, Internationalismusverantwortliche der MLPD, von Ihrer Reise unter anderen zu den kämpferischen Arbeitern bei Larko und Cosco berichtete

 

Hier gibt es das Grußwort des Streikführers der Larko-Arbeiter, Panagiotis Politis, an die Veranstaltung "Griechenlands Arbeiter im Aufbruch"