Leipzig

Leipzig

Bundeswehr-Werbung passend kommentiert

"Freunde haben uns auf eine Plakataktion gegen Bundeswehr-Werbung aufmerksam gemacht", so ein Sprecher der MLPD Leipzig.

Korrespondenz
Bundeswehr-Werbung passend kommentiert
Das ergänzte Plakat (rf-foto)

Seit einigen Tagen fällt im Stadtbild von Leipzig (und sicher nicht nur dort) eine penetrante Werbekampagne der Bundeswehr auf. Offenbar ist man dringend auf Nachwuchssuche und betreibt Imagepflege.

 

Besonders makaber: Ein Plakat mit einer Soldatin in Uniform, ihren beiden Kindern und dem Eigenheim. Sie würde für ihre Kinder und deren Sicherheit sorgen. Was die Kinder wohl denken, wenn sie Waisen sind, weil Mama bei der Sicherung von Rohstoffinteressen deutscher Konzerne gefallen ist? Oder was werden die Kinder derer denken, die Mama bei ihrem Einsatz erschossen hat?

 

Jetzt wurden die Plakate sinnvoll ergänzt, berichtet die MLPD aus Leipzig (siehe Foto). Offenbar wurden im ganzen Stadtteil zusätzliche Hinweise an den Plakatständern angebracht. Mit der Aufforderung: Stoppt Bundeswehr-Lügen-Werbung!.