Grußwort von Claude aus Lille (Frankreich)

Grußwort von Claude aus Lille (Frankreich)

40 Jahre MLPD - ein prächtiges Fest steht bevor!

Als Kommunist - Marxist-Leninist freue ich mich darauf, an diesem großen roten Fest teilzunehmen, das in einer Arbeiterregion vorbereitet wird.

Die MLPD mit ihren Verbindungen zur Arbeiterschaft, ihren vielfältigen Erfahrungen und ihren Bemühungen, zusammen mit anderen Parteien auf der ganzen Welt eine Parteikoordination mit der ICOR wieder aufzubauen, um der immer aggressiveren Wirtschafts- und Gesellschaftsordnung der Bourgeoisie entgegenzutreten. Die ICOR, die aus den Erfolgen und Misserfolgen der Vergangenheit lernt und dabei die ML-Prinzipien; ihre jahrhundertelange Gültigkeit und ihre Aktualität in Bezug auf die heutigen Aufgaben respektiert, ist eine große Chance für die kommunistische Bewegung der Marxisten-Leninisten. Wir brauchen eine strukturierte Erneuerung, um für die kommenden Erschütterungen und Volksaufstände gewappnet zu sein. Es ist auch wichtig, dass die MLPD es geschafft hat, sich vor dem revisionistischen Krebsgeschwür zu schützen, nicht so wie zum Beispiel die PT Belgien, die früher einigen eine Hoffnung war und heute eine reformistische Partei ist, die in gewisser Weise wie die Partei Melanchons ist. "In die Hoffnung der einen mischt sich oft die Verzweiflung der anderen". Claude/Lille

40 ans MLPD – une fête somptueuse s’annonce

Je me réjouis en tant que communiste ML de participer à cette grande fête rouge se préparant dans une région ouvrière. Le MLPD fort de ses liens en milieu ouvrier, de son expérience multiples également les efforts, avec d’autres partis à travers le monde entier, tente de reconstruire une coordination de partis avec l’ICOR, pour faire face et riposter à l’ordre économique et social dominant de la bourgeoisie de plus en plus agressif. L’ICOR, en tirant les leçons des succès et des échecs du passé dans le respect des principes ML( leur validité séculaire et leurt actualité quant aux tâches actuelles) est une formidable chance pour le mouvement communiste ML. Celui est de renouveau structuré afin de se tenir prêt face aux situations de soubresauts et soulèvements populaires qui vont se dérouler. Il est aussi utile de préciser que le MLPD a su se préserver du cancer révisionniste à l’instar des formations comme le PTBelgique, jadis un espoir pour certains, aujourd’hui parti réformiste assumé de type mélenchoniste en quelques sorte. « L’espérance des uns se mêle souvent à la désespérance des autres »
Claude/Lille