40 Jahre MLPD / Sternmarsch

40 Jahre MLPD / Sternmarsch

Eilantrag beim Verwaltungsgericht eingereicht

Wie die Anwälte der MLPD mitteilen, hat die Partei gegen die Einschränkungen, die die Gelsenkirchener Polizei gegen den Sternmarsch anlässlich 40 Jahre MLPD verhängt hat, einen Eilantrag beim Verwaltungsgericht Gelsenkirchen eingereicht. Die Erklärung der Polizei, dass die Polizei vor Ort den Teilnehmerinnen und Teilnehmern des Sternmarschs und des Fahrradkorsos die Auflage machen kann, dass sie auf dem Bürgersteig laufen müssten, ist nicht zu akzeptieren.

 

Hier die letzten Infos zu dem Vorgang

 

Hier die Startpunkte des Sternmarschs