Gelsenkirchen

Gelsenkirchen

Anruf aus der Türkei: "Das ist doch deine Stadt!"

Am Sonntag, 28. August, traf ich auf der Geburtstagsfeier "40 Jahre MLPD" einen guten Bekannten aus unserem Stadtteil.

Korrespondenz

Er stammt aus Syrien. Große Familie, viel um die Ohren – kurz: Er war bisher nicht zu der Feier gekommen. „Aber dann“ sagte er, „rief mich mein Bruder aus der Türkei an: 'Hör mal, bei euch in Gelsenkirchen ist eine Marx-Statue aufgestellt worden. Das ist doch deine Stadt! Bist du etwa nicht dabei?!?'“ Er hatte die Enthüllung in einem türkischen Internet-TV gesehen. Also machte sich unser Bekannter auf den Weg und schoss ein Legitimations-Selfie - er und Marx – und schickte es in die Türkei. Der Bruder war zufrieden und unser Bekannter blieb auch noch bis in den Abend.