Grußbotschaft der CPP

Grußbotschaft der CPP

An die Marxistisch-Leninistische Partei Deutschlands (MLPD) anlässlich ihres 40-jährigen Jubiläums

Wir, das Zentralkomitee der Kommunistischen Partei der Philippinen (CPP), übermitteln der Marxistisch-Leninistischen Partei Deutschlands anlässlich ihres 40-jährigen Gründungsjubiläums die herzlichsten Grüße der Kameradschaft und revolutionären Solidarität. Wir grüßen und beglückwünschen Euch zu Eurer ideologischen, politischen und organisatorischen Arbeit und zu Euren Erfolgen im Kampf für den realen Sozialismus in Deutschland.

Von (Eigene Übersetzung)
An die Marxistisch-Leninistische Partei Deutschlands (MLPD) anlässlich ihres 40-jährigen Jubiläums
Ehrung verdienter Menschen, die beim Parteiaufbau mitgewirkt haben, bei 40 Jahre MLPD (rf-foto)

Wir wissen es sehr zu schätzen, dass ihr der Theorie und Praxis von Karl Marx, Friedrich Engels, Wladimir Lenin, Josef Stalin, Mao Zedong und Ernst Thälmann treu geblieben seid, und dass ihr unter der Führung der Genossen Willi Dickhut und Stefan Engel eine der kommunistischen Parteien der Welt gewesen seid, die den Marxismus-Leninismus und die Mao-Zedong-Ideen gegen den modernen Revisionismus und die kapitalistische Restauration verteidigt und wichtige Initiativen zur Förderung des proletarischen Internationalismus und der Einheitsfront der antiimperialistischen und demokratischen Kräfte ergriffen habt.

 

Wir bewundern eure Entschlossenheit, die Klassendiktatur des Proletariats zu errichten, die kapitalistischen Produktionsverhältnisse abzuschaffen und sie durch den Sozialismus zu ersetzen, um weiter zum Kommunismus vorzudringen. Wir teilen mit euch den Optimismus, dass die sozialistische Sache aufgrund der Fortschritte in der revolutionären Theorie und Praxis des Proletariats, der Wissenschaft und Technologie, der Produktionsweise und der Verbundenheit und kämpferischen Einheit des Proletariats und der Völker der Welt den weltweiten Sieg erringen wird.

 

Wir teilen die ernste Besorgnis über die verzweifelten und äußerst gefährlichen Pläne und Aktionen der zunehmend in Konflikt geratenen monopolkapitalistischen Mächte, die darauf abzielen, die Profite durch eine Mischung aus Neoliberalismus und Protektionismus zu maximieren, die Menschen mit Faschismus und Varianten des Staatsterrorismus zu unterdrücken, Krieg zu produzieren und Angriffskriege zu führen, chemische und biologische Kriegsführung zu entwickeln, Pandemien zu entfesseln und die Umwelt auszuplündern, um eine Katastrophe herbeizuführen, die die Menschheit auslöschen kann.

 

Wir leben in sehr schwierigen und herausfordernden Zeiten. Die Widersprüche zwischen den großen imperialistischen Mächten, den traditionellen und den neuen, sind in den Vordergrund getreten und drohen einen Dritten Weltkrieg mit dem Einsatz von nuklearen und anderen Massenvernichtungswaffen zu entfachen. Alle anderen großen Widersprüche in der Welt verschärfen sich: Die zwischen Arbeit und Kapital, die zwischen den imperialistischen Mächten auf der einen Seite und den unterdrückten Völkern und Nationen auf der anderen Seite und die zwischen den imperialistischen Mächten und den Ländern, die nationale Unabhängigkeit und sozialistische Programme und Bestrebungen anstreben.

 

Dies ist der Zeitpunkt für das Proletariat und die Völker der Welt, sich zu vereinen und ihr Bestes dafür zu tun, um den Imperialismus und die gesamte Reaktion zu bekämpfen und zu besiegen. Die Krisenbedingungen verschlechtern sich rapide, aber sie treiben auch das Proletariat und die Menschen dazu an, zurückzuschlagen und nationale Befreiung, Demokratie und Sozialismus zu gewinnen. Die Kommunistische Partei der Philippinen (CPP) ist der Ansicht, dass die gegenwärtigen antiimperialistischen und demokratischen Massenkämpfe das Vorspiel für das Wiederaufleben der sozialistischen Weltrevolution sind.

 

Wir wünschen, dass die Feier eures 40. Gründungsjubiläums den größtmöglichen Erfolg haben wird und alle eure Parteikader und -mitglieder sowie Massenaktivisten weiter erleuchtet und inspiriert, um das deutsche Volk weiter für den sozialistischen Kurs zu wecken, zu organisieren und zu mobilisieren und somit alle eure Bruderparteien weiter zu ermutigen, in ihrem jeweiligen Kampf in Richtung Sozialismus voranzuschreiten.

 

Wir danken euch für eure Zusammenarbeit mit und eure Unterstützung für unsere Partei und die philippinischen revolutionäre Massenbewegung seit mehr als drei Jahrzehnten. Wir hoffen, dass unsere beiden Parteien die besten kameradschaftlichen Beziehungen fortsetzen und bei der Durchführung von Kampagnen und Aktivitäten auf bilateraler und multilateraler Basis zusammenarbeiten werden, um der vielfältigen Krise zu begegnen, die durch das dekadente und moribunde (im Sterben liegend, Anm. d. Red.) kapitalistische Weltsystem hervorgerufen wird, und um die Einheit unserer beiden Parteien und mit anderen Parteien weiter zu stärken.

 

Es lebe die Marxistisch-Leninistische Partei Deutschlands!

Nieder mit Imperialismus, Faschismus und aller Reaktion!

Sieg der proletarischen Revolution für den echten Sozialismus!

Es leben die kameradschaftlichen Beziehungen der Marxistisch-Leninistischen Partei Deutschlands und der Kommunistischen Partei der Philippinen (CPP)!

Es lebe der proletarische Internationalismus!