Sie sind hier: Startseite Aktuelles zur VW Krise

Aktuelles zur VW Krise

VW-Forum

 

vwgatetitelbild.jpg VW-Skandal – Krise eines politischen Machtzentrums (Titelthema 3/2015 als PDF zum Download)

 

 

Bundesregierung plant Erhöhung der KfZ-Steuer

21.03.17 - Jahrelang haben VW und die anderen Autokonzerne nicht nur die Abgaswerte bei Dieselfahrzeugen manipuliert, sondern auch den Kraftstoffverbrauch ...

Nach der Razzia bei Audi - Forderung nach lückenloser Aufklärung und persönlicher Haftung bekräftigen!

19.03.17 - Wie schon etliche VW- und Audi-Manager vor ihm, wollte der Ingolstädter Audi-Chef Rupert Stadler letzte Woche wieder einmal die VW-Krise beenden. Die Staatsanwaltschaft München II machte ihm einen Strich durch die Rechnung.

Gutachten von Monsantos Gnaden stellt Freibrief für Glyphosat aus

18.03.17 - Am vergangenen Mittwoch hat ein vorläufiges Gutachten der Europäischen Chemikalienagentur (ECHA) dem hochgiftigen Unkrautvernichtungsmittel Glyphosat einmal wieder einen Freibrief ausgestellt. Der Ausschuss für Risikobeurteilung der ECHA (RAC) kam zu dem Schluss, "dass die vorliegenden Nachweise nicht ausreichten, um den umstrittenen Unkrautvernichter Glyphosat als krebserregend, mutagen oder fortpflanzungsgefährdend einzuordnen."

18.03.17 - Audi-Chef Stadler im Visier der Ermittler

Bei den Razzien an Standorten des Audi-Konzerns - Ingolstadt, Neckarsulm, der VW-Konzernsitz in Wolfsburg sowie sieben weitere Standorte - am vergangenen Mittwoch suchten mehr als hundert Polizisten und Staatsanwälte auch nach persönlichen Notizbüchern und Smartphones von Konzernchef Rupert Stadler.

17.03.17 - Umwelthilfe verklagt Kraftfahrtbundesamt

Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) hat Straßenmessungen an einem VW Golf Diesel (Euro 5) vornehmen lassen, der nach dem Softwareupdate immer noch den Stickoxid-Grenzwert um das 3,3-fache überschritten hat. ...

Betriebsversammlung bei VW Hannover – Da war „Action“!

Betriebsversammlung bei VW Hannover – Da war „Action“!

Hannover (Korrespondenz), 16.03.17: Viele Kolleginnen und Kollegen waren gestern auf der Betriebsversammlung in Hannover. Bei einem Einsatz des Internationalistischen Bündnisses nach der Versammlung erzählten Kollegen, dass „die Versammlung Bombe war“ ...

16.03.17 - VW-Krise: Durchsuchung bei US-Kanzlei

Die Staatsanwaltschaft München hat am Mittwoch im Rahmen der Razzia beim Autobauer Audi auch Räume der US-Kanzlei Jones Day durchsucht. ...

15.03.17 - Razzia bei Audi

Die VW-Tochter Audi rutscht immer tiefer in die VW-Krise. Seit heute morgen um 7 Uhr laufen Razzien der Polizei an Audi-Standorten im bayerischen Ingolstadt, in Niedersachsen sowie in Baden-Württemberg. ...

15.03.17 - Umwelthilfe klagt gegen Kraftfahrt-Bundesamt

Auch nach dem vom Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) verordneten Software-Update eines VW Golf 6 (Abgasnorm Euro 5) stößt dieser mit 602 mg/km mehr als das Dreifache der für die Abgasnorm Euro 5 erlaubten Menge von 180 mg/km an giftigen Stickoxiden aus.

Volkswagen: Bester "Arbeitgeber" in Wort - aber mörderischer Ausbeuter in der Tat!

Volkswagen: Bester "Arbeitgeber" in Wort - aber mörderischer Ausbeuter in der Tat!

Kassel (Korrespondenz), 15.03.17: Was bei VW läuft, ist ein „Generalangriff“ auf die Arbeiterklasse. Die Krankheitsquote ist bei 3 Prozent und so hoch wie noch nie. Angeordnet vom Getriebebauleiter ist, diese auf 2 Prozent zu senken. ...

VW-Untersuchungsausschuss: Merkel gibt den Unschuldsengel

VW-Untersuchungsausschuss: Merkel gibt den Unschuldsengel

Duisburg (Korrespondenz), 15.03.17: Die VW-Krise verschärft sich weiter. Während heute eine Polizei-Razzia bei der Markentochter Audi stattfand musste Kanzlerin Angela Merkel am 8. März vor dem VW-Untersuchungsausschuss antreten. Dort gab sie filmreif den Unschuldsengel.

„Gerade die Leute von der MLPD kämpfen im Betrieb“

„Gerade die Leute von der MLPD kämpfen im Betrieb“

15.03.17 - Ein Unterstützer der Internationalistischen Liste/MLPD hat rf-news folgende Korrespondenz aus einem Großbetrieb in Hessen zukommen lassen: "Beim Unterschriftensammeln für die Wahlzulassung der Internationalistischen Liste/MLPD im Betrieb sprach ich meine Kollegen meist damit an, was der Charakter und die Idee des Internationalistischen Bündnisses ist.
...

14.03.17 - Absatz der Kernmarke VW brach 2016 ein

Während der Umsatz der VW-Gruppe mit allen Marken 2016 um knapp 2 Prozent auf 217,3 Milliarden Euro stieg und der ausgewiesene Gewinn auf 5,1 Milliarden Euro - nach einem Milliardenverlust 2015 -, schrumpfte der Umsatz der Kernmarke VW um 0,6 Prozent auf 105,7 Milliarden Euro ...

Präsidentin Park abgesetzt – Sieg der Arbeiter- und Massenkämpfe in Südkorea

Präsidentin Park abgesetzt – Sieg der Arbeiter- und Massenkämpfe in Südkorea

13.03.17 - Am Freitag, 10. März, hat das oberste Verfassungsgericht Südkoreas die vom Parlament beschlossene Absetzung der verhassten Präsidentin Park Geun Hye bestätigt. Nach monatelangen Massenprotesten mit Millionen Teilnehmern und Kämpfen insbesondere der Industriearbeiter wurde sie damit aus dem Amt gejagt. Schon im Dezember nahm das südkoreanische Parlament Park Geun Hye, Tochter des Putschgenerals von 1961, Park Chung Hee, alle Befugnisse als Präsidentin. ...

13.03.17 - Porsche-Clan will Piëch komplett entmachten

Bild am Sonntag vom 12. März 2017 berichtet, dass die Familien Porsche und Piëch den ehemaligen VW-Aufsichtsratschef Ferdinand Piëch im Zuge der Neuwahl sein letztes Aufsichtsratsmandat bei der Porsche SE entziehen möchten.

VW Kassel: Pausenversammlung mit Opel-Buch

VW Kassel: Pausenversammlung mit Opel-Buch

Kassel (Korrespondenz), 10.03.17: Am Mittwoch den 8. März fand am SB-Shop in der Halle 3 des Kasseler VW-Werks wieder eine Pausenversammlung statt. Das Opel-Buch "Was bleibt ..." von Annegret Gärtner-Leymann und Steffen Reichelt wurde vorgestellt und stieß auf viel Interesse.

Damenwaschkauen in der Halle 3 – VW gibt dem Protest der Basis nach

Damenwaschkauen in der Halle 3 – VW gibt dem Protest der Basis nach

Kassel (Korrespondenz), 10.03.17: Mit der Renovierung der Waschkauen in der Halle 3 sollten die Frauen sich nur noch in der Mitte der Halle umziehen können – vorher gab es im Süden und im Norden eine Waschkaue. ...

1. REBELL-Kongress: Jugendplattform erfolgreich gegründet

1. REBELL-Kongress: Jugendplattform erfolgreich gegründet

10.03.17 - Vor kurzem hat ein begeisternder 1. Kongress des Jugendverbands REBELL stattgefunden. Der Kongress hatte fast 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmer: Vertreter bundesweiter Organisationen wie von der Neuen Demokratischen Jugend (YDG), von Young Struggle (YS), Solidarität International (SI) ...

VW-Vorstandschef Matthias Müller beschwert sich in Mitarbeiterbrief

VW-Vorstandschef Matthias Müller beschwert sich in Mitarbeiterbrief

Kassel (Korrespondenz), 09.03.17: In einem Mitarbeiterbrief behauptet der VW-Vorstandsvorsitzende Matthias Müller, dass die eigentlichen Lügner diejenigen seien, die den systematischen Abgasbetrug des Konzerns aufdecken ...

Neues zur VW-Krise aus Stuttgart

Neues zur VW-Krise aus Stuttgart

Stuttgart (Korrespondenz), 08.03.17: In der Automobilregion Stuttgart sind für 2018 Fahrverbote an Feinstaubalarmtagen für Dieselfahrzeuge bis Euro-5 (außer Euro-6 und Wirtschaftsverkehr) beschlossen. ...

Artikelaktionen
Entwickelt durch Mediengruppe Neuer Weg   powered by Plone   Kontakt: webmaster@rf-news.de