Alles auf einen Blick

Rote Fahne 20/2019

Vom 28. September bis 6. Oktober werden Millionen Zuschauer auf der ganzen Welt die Wettkämpfe der 18. Leichtathletik–WM in Doha /Katar verfolgen. Sie hoffen auf spannende Wettkämpfe und faires mehr...

Rote Fahne 20/2019

Portugal kennt man als das Land der sogenannten „Nelkenrevolution“ im Jahr 1974. Tatsächlich war es ein Militärputsch, um eine revolutionäre Situation zu entschärfen und das Überleben des mehr...

Rote Fahne 20/2019

Georgien ist so groß wie Bayern, hat aber alles: vom Fünftausender im großen Kaukasus über die Hochebene um Tiflis mit Schwefelbädern bis zur Schwarzmeerküste. Eindrücke von einer Reise mehr...

Pathetisch spricht Kanzlerin Angela Merkel vom Klimaschutz als Menschheitsherausforderung, für die es einen wirklichen Kraftakt brauche. Doch schnell verfliegt ihre salbungsvolle Aura und sie wird mehr...

In mehreren Städten in Ägypten haben seit Freitag, den 20. September, jeweils Hunderte Jugendliche gegen den Präsidenten Abd al-Fattah al-Sisi und seine undemokratische Herrschaft demonstriert. mehr...

Mülheim a. d. Ruhr

Bei der Auftaktkundgebung der Fridays-for-Future-Aktion am 20. September auf dem Kurt-Schumacher-Platz waren es schon 600 Menschen, jung und alt. Während der Demo durch die Stadt schwoll der Zug auf mehr...

In Sassnitz auf Rügen arbeiten die SPD-Vertreter in der Stadtvertretung mit der ultrareaktionären, faschistoiden AfD zusammen. Zusammen mit der AfD und zwei weiteren Wählergruppen wollen sie in mehr...

Am Theaterplatz in Meran sammelten sich heute etwa 50 überwiegend junge Menschen mit Fahrrädern. Punkt 18 Uhr fuhren sie in die stark befahrene Straße "am Rennweg" ein, um für kurze Zeit den mehr...

Laut Bundesamt für Justiz ist die Zahl der VW-Dieselkäufer, in deren Namen über das Recht auf Schadensersatz wegen der kriminellen Manipulation der Abgase verhandelt wird, seit 28.August von mehr...